Angelo Fabbrini - Der Star-Techniker

Angelo Fabbrini war der von Arturo Benedetti Michelangeli ausgesuchte Klaviertechniker und Stimmer, der ihn weltweit jahrelang auf seine Tourneen begleitete. Wenn man die Geschichte von Michelangeli kennt, weiß man, was es genau bedeutet. Nach dem Tod von Michelangeli wurde der legendären Ruf von Fabbrini nur noch grösser und Virtuosen wie Maurizio Pollini, András Schiff, Daniel Barenboim oder Sviatoslav Richter ließen ihre Konzertflügel nach Möglichkeit nur noch von ihm bearbeiten. Es heißt ein Steinway Konzertflügel wird nur dann wirklich sehr gut, wenn Angelo Fabbrini sich ihm angenommen hat.

Il Duecentesimo

Angelo Fabbrini ist auch seit mehr als 40 Jahren autorisierter Steinway-Händler in Pescara, an der adriatischen Küste. Fabbrini verkauft regelmässig mehr als die Hälfte der Steinway-Instrumente, die in ganz Italien einen Abnehmer finden. Sein Bravourstück war der Verkauf von über 200 Exemplaren des Modells D-274. Dafür bekam er vom Hamburger Werk einen Sonderflügel, den "Duecentesimo", der unverkäuflich ist und in seinem berühmten Klaviergeschäft an der Strandpromenade von Pescara den Ehrenplatz bekommen hat.


Pollini auf Fabbrini-Flügel 2012 in Lucerne