Blüthner Klavier für 45.000 Euro

Die Julius Blüthner Pianofortefabrik hat  im Rahmen der 5. GRK Golf Charity Masters in Leipzig das Klavier-Sondermodell „Avantgarde“ gespendet. Das Klavier ist ein Unikat, vollständig überzogen mit im Kroko-Look geprägtem Kalbsleder. In einer spektakulären Versteigerung, die durch Sarah Wiener, Ingolf Lück, Axel Schulz, Burkhard Jung und Steffen Göpel moderiert wurde, konnte ein edler Spender, der namentlich nicht genannt werden wollte, das exklusive Blüthner-Klavier für 45.000 Euro ersteigern.
 

Das 45.000 Euro Klavier

Beim 5. GRK Golf Charity Masters kam die neue Rekord-Spendensumme von einer Million Euro zusammen. Die Veranstaltung ist damit das erfolgreichste Golf-Charity-Event Deutschlands 2012. Seit der Premiere wurden insgesamt 2.050.000 Euro für gute Zwecke gesammelt, die komplett an die karitativen Einrichtungen gehen. In diesem Jahr heißen die Spendenempfänger unter anderem „Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.“, „Kinderhospiz Bärenherz Leipzig“, „Hand in Hand for Africa“ und „McDonald's Kinderhilfe“.

Zu den prominenten Ehrengästen zählten unter anderem Dr. Auma Obama, Gerit und Anja Kling, Suzanne von Borsody, Ulrike Folkerts, Simone Thomalla, Anja Kruse, Estefana Küster, Sarah Wiener, Mariella Ahrens, Lucy Diakovska & Jessica Wahls (Lucy & Jessica von den „No Angels“), Cherly Shepard, Andrea Kathrin Loewig, die „Weather Girls“, Ingolf Lück, Axel Schulz, Sven Ottke, Stefan Kretzschmar, Christian Ziege, Michael Mendl, die „Prinzen“, Patrick Graf von Faber-Castell, Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm Mohr, Jürgen Röber, Peter Escher, Frank-Peter Roetsch, Thomas Stein, Peter Althof, die sächsische Staatsministerin Christine Clauß sowie Leipzigs Oberbürgermeister und Schirmherr Burkhard Jung.