Schimmel zufrieden mit Auftritt auf NAMM Russia

Vom 16. bis 19. Mai 2012 hat erstmalig die NAMM musikmesse RUSSIA stattgefunden. Schimmel war auf dieser Messe vertreten und konnte nach vier Messetagen eine durchweg positive Bilanz ziehen.


Messeauftritt von Schimmel in Moskau

Der Name der neuen Messe lässt einfache Rückschlüsse auf die Organisatoren ziehen: Die NAMM, Los Angeles, und die Musikmesse Frankfurt richteten zum ersten Mal die im IEC Expocenter in Moskau stattfindende Veranstaltung gemeinsam aus.
 


 
Auf der Moskauer Messe hat sich gezeigt, dass das Braunschweiger Familienunternehmen am russischen Markt gut etabliert ist. So konnte Marketing- und Vertriebsleiter Lothar Kiesche nach vier Messetagen eine positive Bilanz ziehen. „Der Zuspruch auf der Messe unterstreicht, wie gut Schimmel im russischen Markt da steht. Von allen deutschen Herstellern hatte Schimmel die größte Präsentation in Moskau. Daraus schließen wir, dass unser bisheriges Engagement hier der richtige Schritt war“, zeigt sich Kiesche zufrieden. Insbesondere das von Schimmel angebotenen Technikerseminar erfreute sich mit der Teilnahme von 70 Technikern großer Resonanz. Ein weiteres Highlight und gleichzeitig kulturelles Angebot war das von Schimmel auf der Messe ausgerichtete Konzert auf einem Schimmel Konzert Flügel.