Steinway meldet Ergebnisse für das erste Quartal 2012

Steinway Musical Instruments Inc. hat pflichtgemäß die Ergebnisse für das erste Quartal 2012 vorgelegt. Chief Executive Officer Michael Sweeney meldete, dass die Ergebnisse aus dem Klaviergeschäft im Vergleich zum Vorjahr lediglich befriedigend waren.




Leicht steigenden Umsätzen in Europa stehen ein stagnierendes Ergebnis in Amerika und sogar ein deutlicher Umsatzrückgang in Asien gegenüber. Nur die zum Verkauf stehende "Band Division" brachte ein Plus.